Trainer und Vereine für "Winterlager"

Weekly lessons in Bassins
Von 255,00 CHF
Weekly lessons in Vich
Von 280,00 CHF
Weekly lessons in Cologny
Von 0,00 CHF
Weekend Trainings
Von 50,00 CHF
Become a Ski Instructor
Von 380,00 CHF
Private Lessons
Von 110,00 CHF
Adult Ski Academy
Von 250,00 CHF

Anzère, Champéry, Prêles in der Schweiz

Chemin de Pangires 26, Saint-Légier - Schweiz

Evolène in der Schweiz

Ski and Snowboard Camp
Von 580,00 CHF

Saas Fee, Schweiz

Der Winter kommt: es ist jetzt Zeit, sich alle Möglichkeiten anzusehen, wo Sie Ihr Kind bei einem lustigen Winter-Lager mit Skifahren oder Snowboarden anmelden können.

Ein Winterlager ist für Kinder und Jugendliche ein toller Weg, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse im Schnee zu verbessern, das Draussensein zu geniessen, und neue Freundschaften zu schliessen. Vom Anfang Dezember bis Ende April bieten viele Ski-Schulen Ski-Lager während ein oder zwei Wochen an. Es gibt Programme für Kinder jeden Alters (5-18) und jedes Niveau. Alle, die bei guter Gesundheit sind können bei einem Winterlager mitmachen. Es macht nichts aus, wenn Ihr noch nie Schnee gesehen habt, oder wenn Ihr fast ein Pisten-Profi sind. Sie können Ihr eigenes Zubehör mitbringen, oder alles im Lager mieten.

Die Kinder werden Skifahren oder Snowboarden lernen, und werden auch oft andere aufregende Innen- und Freiluftaktivitäten angeboten, wie zum Beispiel Schwimmen, Wandern oder Basteln. Ausgebildete Lehrer und Aufseher tun ihr Bestes um eine angenehme und sichere Umgebung sicherzustellen, damit Ihre Kinder lernen und Spass haben.

Winterlager sind oft internationale Ereignisse. Ein Team voller Lehrer und Aufseher und auch Teilnehmer stammen aus der ganzen Welt. Dies gibt den Kindern die wundervolle Möglichkeit etwas über andere Kulturen und Sprachen zu lernen. Die Winterlager bieten oft auch Sprachkurse in English, Französisch oder Deutsch an.

Die Lehrer bieten aufregende, ganztägige Abenteuer in den Bergen an. Am Morgen werden verschiedene Übungen vorgeführt, die später am Nachmittag geübt werden können, während die Kinder im Schnee das Skifahren oder Snowboarden lernen. Natürlich gibt es auch eine ganze Menge Zeit für das Mittagessen und kleine Pausen für heisse Schokolade. Am Abend essen alle zusammen.

Die Lehrer haben sehr viel Erfahrung in der Betreuung, Unterrichtung und Unterhaltung Kindern jeden Alters. Sie fördern ihnen, aktiv mitzumachen, und geben ihnen aufregende Herausforderungen um ihnen mit neuen Ideen zu stimulieren. Auf diese Weise verlassen die Kinder langsam ihre Komfortzone. Sie lernen auch, wie sie mit neuen und manchmal schwierigen Situationen umgehen können. Die Lehrer unterstützen den Kindern, damit sie zusammenarbeiten, ihr Selbstvertrauen stärken, und auch neue Freundschaften schliessen. Am ersten Morgen sind die Kinder oft ein bisschen schüchtern, und brauchen viele Ermutigung. Aber am Ende des Lagers, wollen sie den ganzen Winter lang bleiben!